webmaster +49 (0) 179 6 96 64 55

Zeitplan der 20. FCI Weltmeisterschaft für Fährtenhunde

24. April 2014, Donnerstag

LR (A): Bernhard Roser (Frankreich)

Prüfungsleiter: Wilfried Schäpermeier (Deutschland)

 

LR (B): Theodor Krajci (Tschechien)

Prüfungsleiter: Wolfgang Hecker (Deutschland)

 

Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
1 07:00 Uhr 09:30 Uhr 10:00 Uhr
3 07:35 Uhr 10:05 Uhr 10:35 Uhr
5 08:10 Uhr 10:40 Uhr 11:10 Uhr
7 08:45 Uhr 11:15 Uhr 11:45 Uhr
9 09:20 Uhr 11:50 Uhr 12:20 Uhr
11 09:55 Uhr 12:25 Uhr 12:55 Uhr
Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
2 07:10 Uhr 09:40 Uhr 10:10 Uhr
4 07:45 Uhr 10:15 Uhr 10:45 Uhr
6 08:20 Uhr 10:50 Uhr 11:20 Uhr
8 08:55 Uhr 11:25 Uhr 11:55 Uhr
10 09:30 Uhr 12:00 Uhr 12:30 Uhr
12 10:05 Uhr 12:35 Uhr 13:05 Uhr
Auslosung Fährte 13 - 23

Pause

Auslosung Fährte 14 - 24
Fährtennummer Legen der Fährte Legen der Verleitung Fährtenansatz
13 11:05 Uhr 13:35 Uhr 14:05 Uhr
15 11:40 Uhr 14:10 Uhr 14:40 Uhr
17 12:15 Uhr 14:45 Uhr 15:15 Uhr
19 12:50 Uhr 15:20 Uhr 15:50 Uhr
21 13:25 Uhr 15:55 Uhr 16:25 Uhr
23 14:00 Uhr 16:30 Uhr 17:00 Uhr
Ers 1 14:35 Uhr 17:05 Uhr 17:35 Uhr
Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
14 11:15 Uhr 13:45 Uhr 14:15 Uhr
16 11:50 Uhr 14:20 Uhr 14:50 Uhr
18 12:25 Uhr 14:55 Uhr 15:25 Uhr
20 13:00 Uhr 15:30 Uhr 16:00 Uhr
22 13:35 Uhr 16:05 Uhr 16:35 Uhr
24 14:10 Uhr 16:40 Uhr 17:10 Uhr
Ers 2 14:45 Uhr 17:15 Uhr 17:45 Uhr

25. April 2014, Freitag

LR (A): Bernhard Roser (Frankreich)

Prüfungsleiter: Wilfried Schäpermeier (Deutschland)

 

LR (B): Theodor Krajci (Tschechien)

Prüfungsleiter: Wolfgang Hecker (Deutschland)

 

Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
25 07:00 Uhr 09:30 Uhr 10:00 Uhr
27 07:35 Uhr 10:05 Uhr 10:35 Uhr
29 08:10 Uhr 10:40 Uhr 11:10 Uhr
31 08:45 Uhr 11:15 Uhr 11:45 Uhr
33 09:20 Uhr 11:50 Uhr 12:20 Uhr
35 09:55 Uhr 12:25 Uhr 12:55 Uhr
Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
26 07:10 Uhr 09:40 Uhr 10:10 Uhr
28 07:45 Uhr 10:15 Uhr 10:45 Uhr
30 08:20 Uhr 10:50 Uhr 11:20 Uhr
32 08:55 Uhr 11:25 Uhr 11:55 Uhr
34 09:30 Uhr 12:00 Uhr 12:30 Uhr
36 10:05 Uhr 12:35 Uhr 13:05 Uhr
Auslosung Fährte 37 - 47

Pause

Auslosung Fährte 38 - 48
Fährtennummer Legen der Fährte Legen der Verleitung Fährtenansatz
37 11:05 Uhr 13:35 Uhr 14:05 Uhr
39 11:40 Uhr 14:10 Uhr 14:40 Uhr
41 12:15 Uhr 14:45 Uhr 15:15 Uhr
43 12:50 Uhr 15:20 Uhr 15:50 Uhr
45 13:25 Uhr 15:55 Uhr 16:25 Uhr
Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
38 11:15 Uhr 13:45 Uhr 14:15 Uhr
40 11:50 Uhr 14:20 Uhr 14:50 Uhr
42 12:25 Uhr 14:55 Uhr 15:25 Uhr
44 13:00 Uhr 15:30 Uhr 16:00 Uhr
2.Fährte
2.Fährte
Fährtennummer Legen der Fährte Legen der Verleitung Fährtenansatz
       
47 14:00 Uhr 16:30 Uhr 17:00 Uhr
Ers 3 14:35 Uhr 17:05 Uhr 17:35 Uhr
Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
46 13:35 Uhr 16:05 Uhr 16:35 Uhr
48 14:10 Uhr 16:40 Uhr 17:10 Uhr
Ers 4 14:45 Uhr 17:15 Uhr 17:45 Uhr

26. April 2014, Samstag

LR (A): Bernhard Roser (Frankreich)

Prüfungsleiter: Wilfried Schäpermeier (Deutschland)

 

LR (B): Theodor Krajci (Tschechien)

Prüfungsleiter: Wolfgang Hecker (Deutschland)

 

Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
49 07:00 Uhr 09:30 Uhr 10:00 Uhr
51 07:35 Uhr 10:05 Uhr 10:35 Uhr
53 08:10 Uhr 10:40 Uhr 11:10 Uhr
55 08:45 Uhr 11:15 Uhr 11:45 Uhr
57 09:20 Uhr 11:50 Uhr 12:20 Uhr
59 09:55 Uhr 12:25 Uhr 12:55 Uhr
Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
50 07:10 Uhr 09:40 Uhr 10:10 Uhr
52 07:45 Uhr 10:15 Uhr 10:45 Uhr
54 08:20 Uhr 10:50 Uhr 11:20 Uhr
56 08:55 Uhr 11:25 Uhr 11:55 Uhr
58 09:30 Uhr 12:00 Uhr 12:30 Uhr
60 10:05 Uhr 12:35 Uhr 13:05 Uhr
Auslosung Fährte 61 - 71

Pause

Auslosung Fährte 62 - 72
Fährtennummer Legen der Fährte Legen der Verleitung Fährtenansatz
61 11:05 Uhr 13:35 Uhr 14:05 Uhr
63 11:40 Uhr 14:10 Uhr 14:40 Uhr
65 12:15 Uhr 14:45 Uhr 15:15 Uhr
67 12:50 Uhr 15:20 Uhr 15:50 Uhr
69 13:25 Uhr 15:55 Uhr 16:25 Uhr
71 14:00 Uhr 16:30 Uhr 17:00 Uhr
Ers 5 14:35 Uhr 17:05 Uhr 17:35 Uhr
Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
62 11:15 Uhr 13:45 Uhr 14:15 Uhr
64 11:50 Uhr 14:20 Uhr 14:50 Uhr
66 12:25 Uhr 14:55 Uhr 15:25 Uhr
68 13:00 Uhr 15:30 Uhr 16:00 Uhr
70 13:35 Uhr 16:05 Uhr 16:35 Uhr
72 14:10 Uhr 16:40 Uhr 17:10 Uhr
Ers 6 14:45 Uhr 17:15 Uhr 17:45 Uhr

27. April 2014, Sonntag

LR (A): Bernhard Roser (Frankreich)

Prüfungsleiter: Wilfried Schäpermeier (Deutschland)

 

LR (B): Theodor Krajci (Tschechien)

Prüfungsleiter: Wolfgang Hecker (Deutschland)

 

Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
73 07:00 Uhr 09:30 Uhr 10:00 Uhr
75 07:35 Uhr 10:05 Uhr 10:35 Uhr
77 08:10 Uhr 10:40 Uhr 11:10 Uhr
79 08:45 Uhr 11:15 Uhr 11:45 Uhr
81 09:20 Uhr 11:50 Uhr 12:20 Uhr
83 09:55 Uhr 12:25 Uhr 12:55 Uhr
85 10:30 Uhr 13:00 Uhr 13:30 Uhr
87 11:05 Uhr 13:35 Uhr 14:05 Uhr
89 11:40 Uhr 14:10 Uhr 14:40 Uhr
Ers 7 12:15 Uhr 14:45 Uhr 15:15 Uhr
Fährtennummer Legen der Fährten Legen der Verleitung Fährtenansatz
74 07:10 Uhr 09:40 Uhr 10:10 Uhr
76 07:45 Uhr 10:15 Uhr 10:45 Uhr
78 08:20 Uhr 10:50 Uhr 11:20 Uhr
80 08:55 Uhr 11:25 Uhr 11:55 Uhr
82 09:30 Uhr 12:00 Uhr 12:30 Uhr
84 10:05 Uhr 12:35 Uhr 13:05 Uhr
86 10:40 Uhr 13:10 Uhr 13:40 Uhr
88 11:15 Uhr 13:45 Uhr 14:15 Uhr
90 11:50 Uhr 14:20 Uhr 14:50 Uhr
Ers 8 12:25 Uhr 14:55 Uhr 15:25 Uhr
© photinja
German English